Andi und die Miss Tuning-Kandidatinnen

img_3056.jpgBei der Preisverleihung unserer Kollegen von AUTO BILD ALLRAD und Yokohama, dem 4X4-Award, gab es nicht nur die schönsten getunten SUVs zu sehen, auch die 20 Finalistinnen der Wahl zur Miss Tuning 2007 haben sich blicken lassen. Natürlich ließen es sich unsere Kollegen Andreas Rogotzki und Guido Naumann nicht nehmen, sich mit den Mädels zu unterhalten. Rein beruflich, versteht sich. Schließlich haben die User von autobild.de die Hälfte der Schönheiten per Voting nach Friedrichshafen geschickt. Andi und die Miss Tuning-Kandidatinnen weiterlesen

Zwischen Carnauberwachs und Brillant-Allus

felge_wax.jpgNach aktuellen Zahlen der Messe Friedrichshafen haben bis zum gestrigen Sonntagabend 70.000 Besucher zum Gelingen der Tuning World Bodensee 2007 beigetragen. Ohne begeisterte “Wiederholungstäter” und Neu-Infizierte ist sowas kaum möglich. Die Tuningbranche freut sich zwar Jahr für Jahr über stetige Umsatzzuwächse, dennoch fehlen in der breiten Masse bisweilen Verständnis und Toleranz für den Tuning-Begeisterten. So trifft sich auf der Tuning World einerseits der harte Kern, andererseits der “mal gucken was die da so machen”-Typ. Zwischen Carnauberwachs und Brillant-Allus weiterlesen

Grüße an alle Tuning-(World-)Fans!

miss_tuning2.jpgMiss Tuning 2007-Anwärterin Swenja Mengel (24) aus Stadtallendorf: “Was ich bisher auf der Tuning World sehen konnte, war einfach klasse! Wo wir auch immer hinkommen, die Leute sind begeistert. Es ist zwar anstrengend, vor allem für die Füße, aber es macht auch unheimlich viel Spaß. Ich selbst fahre übrigens seit meinem 18. Lebensjahr einen getunten Opel Corsa. Auf die Wahl zur Miss Tuning bin ich durch einen Aufruf auf geileKarre.de aufmerksam geworden. Beworben habe ich mich dann über autobild.de. Ich freue mich wahnsinnig, dass ich tatsächlich ins Finale gekommen bin, da ich meine Mitbewerberinnen allesamt toll fand.” Grüße an alle Tuning-(World-)Fans! weiterlesen

Was ist da bei geileKarre.de los?!

gk_2.jpgBahnt sich hier ein nie da gewesener Skandal an? Findet die fruchtbare Zusammenarbeit zwischen autobild.de und geileKarre.de nach diesem Schock-Auftritt von R. M. aus C. ein jähes Ende?! Wir wissen es nicht – noch nicht. Auf alle Fälle wurde nach diesem höchst brisanten Foto auf der Tuning World Bodenseee R. M. aus C. mit einer roten Flasche unbekannten Inhalts gesichtet. Ist das alles eine grandiose Vermarktungsidee? Und macht geileKarre.de in Zukunft in Spirituosen? Wir bleiben an der Flasche und halten euch auf dem Laufenden. Prost!

Gruezi AUTO BILD!

guido.jpgHalle A6, die sogenannte Club-Area. Hier dürfen sich Tuning-Clubs aller Marken und Länder präsentieren und Partys feiern. Neben diverser Strand-Stände, Wolfs-Burgen und Rennstrecken gibt es dort auch das “Schweizer Haus” von xtremecars.ch. Kaum dort vorbeigelaufen, erschallt auch schon ein lautes “Gruezi AUTO BILD”! Dem folgt eine Einladung auf einen hausgemachten Obstler und einem netten Talk mit den Gastgebern Jutta und Michael in passender Tracht. Sie finden: “Die Stimmung ist total klasse. Die Leute sind alle sehr nett und wir fühlen uns hier in unserem Holzhaus wie Daheim.”

Tracktest mit dem Pirelli-Roller

tracktest_martin_pirellirol.jpgEs ist kurz vor zehn Uhr heute morgen. Noch sind die Messehallen für die Besucher dicht. Mein Puls steigt. Ein letzter Check des Helmriemens. Er sitzt, es kann losgehen. Ich verlagere mein Gewicht nach vorn, halte mich krampfhaft an den beiden Gummigriffen des schmalen Lenkers fest. Leise summen die beiden Elektro-Motoren auf – und es geht direkt auf die Pylonengasse zu. Tracktest mit dem Pirelli-Roller weiterlesen

Super Stimmung!

besucher.jpgIch bin in diesem Jahr zum ersten Mal auf der Tuning World und überrascht, wie sympathisch und gesittet es hier zu geht. Die Stimmung ist absolut klasse, alle sind gut gelaunt – auch dank des schönen Wetters. Der kompakte Aufbau ist ebenfalls sehr positiv – unnötig weite Wege sind auf Messen nie gut. Was mich allerdings etwas stört, ist die oft zu laute Musik der Anlagen in den Autos. Wenn man sich zwischendurch mit dem Besitzer eines schicken Wagens unterhalten möchte, dann geht das fast nur außerhalb der Messehallen. Zudem ist mir aufgefallen, dass es anscheinden nur noch Autos mit Flügeltüren gibt. Aber gut, das ist ja bekanntlich Geschmacksache.

Viele Grüße und weiterhin viel Spaß,
Harry Hartzke

Schach Watt!

tuningworld.jpgAm beschaulichen Bodensee ist bis Dienstag (1. Mai) Schluss mit Rentnerparadies: Die Messe Friedrichshafen zelebriert die Tuning World Bodensee, eine der bestbesuchten Tuningmessen überhaupt. autobild.de ist live dabei: Wie auf der AMI in Leipzig haben wir unser Blogger-Duo Rogotzki/Naumann ins Getümmel gejagt, um Selbstverfasstes und “User Generated Content” ins Netz zu heben. www.automesse-live.de lautet die Web-Hotline zur Tuning World. Wer sich selbst noch auf den Weg machen will: Am Dienstag wird die Miss Tuning 2007 gewählt. 20 Mädels stehen im Finale, die Hälfte davon haben unsere User an den See gevotet.